Notdienste Unterkünfte Kontakt
Das Rathaus und ein Schild bei Tag
Metallschild mit Informationen, was ich wo erledige und Bad Laer Logo
Drei Menschen sitzen mit Schreibutensilien an einem Tisch

Bundestagswahl 26. September 2021

Online Briefwahlantrag:

Sollten Sie am Wahltag verhindert sein, Ihre Stimme im Wahllokal abzugeben, können Sie bereits vorher die Briefwahl beantragen.

Nachdem Ihnen die Wahlbenachrichtigung zugegangen ist, können Sie schriftlich mit der Wahlbenachrichtigungskarte oder mit dem Onlineformular die Briefwahl beantragen. Eine telefonische Beantragung von Briefwahlunterlagen ist rechtlich leider nicht möglich.  

Der Versand der Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahlen am 26.09.2021 erfolgt schnellstmöglich sobald der Wahlleitung alle Unterlagen zur Verfügung gestellt worden sind.

Unter Vorlage der Wahlbenachrichtigungskarte können Sie auch während der allgemeinen Öffnungszeiten im Rathaus per Briefwahl direkt wählen.

Am Sonntag, dem 12.09.2021 finden bereits die Kommunalwahl statt. Hierfür haben Sie eine gesonderte Wahlbenachrichtigung erhalten. Wenn Ihnen diese Wahlbenachrichtigung vorliegt, können Sie auch für diese Wahl mit der entsprechenden Wahlbenachrichtigungskarte oder mit dem Onlineformular die Briefwahlunterlagen beantragen.
 

Bekanntmachungen:

Bekanntmachung über das Recht auf die Einsicht in das Wählerverzeichnis (PDF, 139 KB)

Wahlbekanntmachung zur Wahl zum 20. Deutschen Bundestag (PDF, 144 KB)

Links für weitere Informationen:

https://www.bundeswahlleiter.de/

Durchführung der Wahlen unter Corona-Bedingungen