Notdienste Unterkünfte Kontakt
Das Rathaus und ein Schild bei Tag
Metallschild mit Informationen, was ich wo erledige und Bad Laer Logo
Drei Menschen sitzen mit Schreibutensilien an einem Tisch

Wahlen 2019

Stichwahl am Sonntag, den 16. Juni

Zweite Abstimmung zur Wahl einer Landrätin oder eines Landrates

Hier finden Sie die Präsentation der Wahlergebnisse ab dem 16.06.2019, 18.00 Uhr.

Da am vergangenen Sonntag (26. Mai) keiner der Bewerberinnen und Bewerber bei der Direktwahl des Landrates bzw. der Landrätin im Landkreis Osnabrück im ersten Wahlgang mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhalten hat, kommt es am Sonntag, den 16. Juni zur Stichwahl zwischen dem amtierenden Landrat Dr. Michael Lübbersmann (CDU) und seiner Herausforderin Anna Kebschull (Grüne), welche jeweils die meisten Stimmen auf sich vereinen konnten.

Für die Wahlberechtigten bedeutet dies: Alle Deutschen, Unionsbürgerinnen und Unionsbürger, die am 16. Juni 2019 das 16. Lebensjahr vollendet und seit mindestens drei Monaten ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde Bad Laer gemeldet haben, werden – sofern sie nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen wurden – automatisch in das Wählerverzeichnis der Gemeinde eingetragen. Sie erhalten in den nächsten Tagen eine Wahlbenachrichtigungskarte. Diejenigen, die diese Voraussetzungen schon zur Europa- und Landratswahl am 26. Mai 2019 erfüllten, haben bereits mit ihren Wahlbenachrichtigungskarten für die Wahl am 26. Mai eine zusätzliche Einladung zur möglichen Stichwahl erhalten. Fragen zur Wahlberechtigung kann Ihnen auch das Bürgerbüro der Gemeinde Bad Laer beantworten.

Versand von Briefwahlunterlagen voraussichtlich ab 5. Juni

Wer bereits Briefwahlunterlagen für die Europa- und Landratswahl am 26. Mai beantragt hatte und nicht ausdrücklich vermerkt hatte, dass für die eventuelle Stichwahl keine Briefwahl gewünscht ist, erhält die Briefwahlunterlagen für die Stichwahl automatisch ohne weitere Anforderung per Post. Da die Stimmzettel erst Anfang der kommenden Woche in das Bad Laerer Rathaus geliefert werden, weist die Verwaltung darauf hin, dass Briefwahlunterlagen zur Stichwahl frühestens ab dem 05. Juni 2019 im Bürgerbüro abgeholt werden können. Auch der Versand der Briefwahlunterlagen ist voraussichtlich frühestens ab dem 05. Juni möglich.

Für einen rechtzeitigen Versand der Briefwahlunterlagen übermitteln Sie Ihre Wahlbenachrichtigungskarte bitte bis spätestens zum 12. Juni 2019 an das Bürgerbüro, Gemeinde Bad Laer, Glandorfer Straße 5, 49196 Bad Laer.

Hier können Sie Ihre Briefwahl auch online beantragen.