Notdienste Unterkünfte Kontakt
Das Rathaus und ein Schild bei Tag
Metallschild mit Informationen, was ich wo erledige und Bad Laer Logo
Drei Menschen sitzen mit Schreibutensilien an einem Tisch

Freibadfest: Die KLJB lädt herzlich ein

Im Rahmen der 72-Stunden-Aktion schafft die Katholische Landjugendbewegung an diesem Wochenende im Bad Laerer Freibad neue Anziehungspunkte. Innerhalb von drei Tagen sollen ein Wasserspielpark und eine Wohlfühloase geschaffen und am Sonntag ein großes Freibadfest für Jedermann veranstaltet werden. Bei diesem bekommen alle interessierten Gäste die Gelegenheit, die neu geschaffenen Attraktionen gleich selbst auszuprobieren. Dafür ist der Eintritt ins Freibad den ganzen Tag frei!

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt: Neben Bier und Softgetränken können sich die Besucher auch mit Bratwürstchen und Eis stärken.

Ein tolles Engagement über das sich Lars Gehlhaar, Betreiber des Sole-Freibades, und die Gemeindeverwaltung gleichermaßen freuen!