Notdienste Unterkünfte Kontakt
Ein kleiner Ausschnitt einer möglichen Gartengestaltung in einem Zelt dargestellt
Eine Show am Abend mit zwei Darstellern und Feuer
Viele Besucher bei einer sommerlichen Veranstaltung
22. September 2019 um 13:00 Uhr

Spiel ohne Grenzen

Im Jahre 2006 entstand die Idee ein Spiel ohne Grenzen zu veranstalten, so wie in den 60ern und 70ern, als im WDR ein Spiel ohne Grenzen mit acht internationalen Städtemannschaften ausgestrahlt wurde.
Die beiden Gründer des SPOG (so der Name für Spiel ohne Grenzen), Hansi Schulte und Peter Hülsmann begannen 2006 mit einem Wettkampf der Ortsteile Bad Laers. Schon ein Jahr später konnten Teams aller Kategorien mitmachen. Ob Freunde, Kegelvereine, Nachbaren oder Schützenvereine – JEDER sollte die Möglichkeit haben, beim SPOG mitzumachen.

Und diese Geschichte wurde im Laufe der Jahre ein voller Erfolg. DIE Sommerspiele Bad Laers sind aus dem Kalender vieler Spieler und Zuschauer mittlerweile nicht mehr wegzudenken.
Aber warum geht es? Die Teams, reine Männer- oder Frauenteams, sowie gemischte Mannschaften treten in 5 Spielen gegeneinander an. Bei den Spielen geht es Geschicklichkeit, Ausdauer, Kraft und Teamfähigkeit. Und in vielen Jahren SPOG gab es reichlich Spiele, die in Erinnerung blieben. Ob z.B. SpongeSPOG-Schwammkopf(ein Schwamm am Kopf vollgesaugt mit Wasser muss in einen anderen Eimer entleert werden) oder Kanu & Ei(ein Ei muss auf einem See mit einem Kanu auf eine Insel transportiert werden, dort muss es gebraten und wieder zurück zum Mitspieler gebracht werden).
Welches Team im Laufe des Tages hier die meisten Punkte sammelt, gewinnt den großen SPOG-Wanderpokal. Aber auch die anderen Teams gehen nicht leer aus. Es gibt z.B. noch weitere Trophäen für die beste Damen oder Herrenmannschaft. Herzlich eingeladen sind Mannschaften wie z.B. Schützengruppen, Kegelvereine, Familien, Sportvereine oder Nachbarn. Auch Teams außerhalb Bad Laers können natürlich mitmachen. Ganz herzlich eingeladen sind natürlich alle Gäste Bad Laers, schaut es Euch an, Ihr werdet nicht enttäuscht werden.
Ein Team besteht aus 6-8 Spielern.
Wer sich jetzt schon anmelden möchte, kann das bei
Hansi Schulte(Tel: 05424/7890) oder
Peter Hülsmann(Tel: 05424/213986) tun.

Ort Kurpark
Am Kurpark
49196 Bad Laer
zurück zur Auswahl
Veranstalter SpoG 11 n. e. V. Bad Laer