Notdienste Unterkünfte Kontakt
Ein kleiner Ausschnitt einer möglichen Gartengestaltung in einem Zelt dargestellt
Eine Show am Abend mit zwei Darstellern und Feuer
Viele Besucher bei einer sommerlichen Veranstaltung
26. Juni 2022 um 18:00 Uhr

Orgelkonzert mit Domorganist Josef Still, Trier (D)

ORGELKONZERTSonntag, den 26. Juni 2022, 18:00 UhrDomorganist Josef Still, Trier (D)

Curriculum vitae

Josef Still, geboren 1959 in Deggendorf an der Donau, studierte ab 1979 an der Staatlichen Hochschule für Musik in München die Fächer Katholische Kirchenmusik und  Konzertfach Orgel bei den Professoren Gerhard Weinberger und Franz Lehrndorfer. Ein Aufbau-Studiengang Konzertfach Cembalo bei Prof. Hedwig Bilgram schloss sich an. 1983 begann seine Tätigkeit als Kirchenmusiker und Dekanatskantor in Neu-Ulm. Seit 1994 ist er Domorganist an der Hohen Domkirche Trier und Orgelsachverständiger für das Bistum Trier. Bekannt wurde er auch durch zahlreiche Konzerte als Organist und Cembalist, sowie durch Rundfunk-, Fernseh- und CD-Aufnahmen. In der Gesamtaufnahme der Orgelwerke von Max Reger bei NAXOS ist er mit drei CDs an der Trierer Schwalbennestorgel vertreten.

Es gelten die zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Maßnahmen zur Corona-Schutzverordnung!

Ort Kath. Kirche
Am Kirchplatz 1
zurück zur Auswahl
Domorganist Josef Still
Veranstalter Kath. Kirchengemeinde St. Mariae Geburt und St. Antonius