Notdienste Unterkünfte Kontakt
Das Rathaus und ein Schild bei Tag
Metallschild mit Informationen, was ich wo erledige und Bad Laer Logo
Drei Menschen sitzen mit Schreibutensilien an einem Tisch

Bürgerschaftliches Engagement fördern: Landkreis legt mit Kooperationspartnern Fortbildungsprogramm auf

Die Corona-Pandemie hat es deutlich sichtbar gemacht: Bürgerschaftliches Engagement besitzt eine große Bedeutung für die Gesellschaft und das Zusammenleben in den Städten, Gemeinden und Samtgemeinden. Engagement und Ehrenamt sind jedoch mit vielen Anforderungen verbunden. Hilfestellung bietet ein Fortbildungsprogramm, das das Ehrenamtsmanagement des Landkreises Osnabrück auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit der Katholischen Landvolkhochschule Oesede und dem Verein Rückenwind anbietet. Die Kurse finden zwischen März und Oktober statt.

„Engagiert und qualifiziert!“, lautet die Überschrift des Programms, das insbesondere auf die Stärkung von Vereinen, Initiativen und Ehrenamt abzielt. Die Themenvielfalt ist groß und reicht von der Digitalisierung (Sicherheit im Netz, Online-Kommunikation oder digitale Gestaltung von Materialien) bis hin zur erfolgreichen Projektarbeit. Andere Bereiche sind Fördermöglichkeiten sowie Versicherungen für das Engagement, Weiterentwicklung persönlicher Kompetenzen oder Stressresilienz.

„Ohne bürgerschaftliches Engagement, Initiativen und Vereine würden viele Bereiche in unserer Region nicht funktionieren“, betont Landrätin Anna Kebschull. „Jede und jeder einzelne Ehrenamtliche ist wichtig für unser Zusammenleben. Deswegen legt der Landkreis Osnabrück großen Wert darauf, sich auch zukünftig für die Förderung und Unterstützung des Engagements einzusetzen. Dieses Fortbildungsprogramm leistet dazu einen Beitrag.“

Die Fortbildungen finden je nach Thema vor Ort in der Katholischen Landvolkhochschule Oesede oder online statt. Anmeldungen für die kostenlose Teilnahme werden ab sofort entgegengenommen. Ansprechpartner ist das Zentrum für ehrenamtliches Engagement, Katholische Landvolkhochschule Oesede, Gartbrink 5 in 49124 Georgsmarienhütte. Telefon: 05401/86680. E-Mail: info@klvhs.de. Internet: www.klvhs.de.

Engagiert? Was sonst! SchaubildDer Landkreis Osnabrück unterstützt auch in diesem Jahr wieder mit einem Fortbildungsprogramm ehrenamtliches Engagement. Quelle:Adobe Stock