Diese Seite drucken

Leben&Wohnen

Die Gemeinde Bad Laer ist bekannt als Sole-Heilbad und attraktiver Kurort im südlichen Osnabrücker Land. Hier lässt es sich in einem kleinstädtischen Umfeld gut leben, wohnen und arbeiten. Vielseitige Freizeiteinrichtungen und Veranstaltungen, die Einbettung in die grüne Landschaft des Teutoburger Waldes, der innerstädtisch gelegene Erlebniskurpark sowie die gute Erreichbarkeit der Wirtschaftszentren Osnabrück, Bielefeld und Münster machen Bad Laer zu einem lebenswerten Standort.

Die Gemeinde Bad Laer besteht aus den Ortsteilen Hardensetten, Laer, Müschen, Westerwiede, Winkelsetten und Remsede.